1.png DrSaddyFM - InfoPage 2.png
20. September 2019 - 04:28:20
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen.
sideb-left.pngsideb-right.png
Navigation
sideb-left.pngsideb-right.png
Wichtige Links
PC-Tipps
IP-Check
Win Total
WinFuture
Mathepower
Java update
Treiber update
Whatsapp Infos
Android-x86.org
Virus Scan Online
BIOS Kompendium
SSL/https-Problem
Flashplayer FULL DL
Spritverbrauchsrechner
Alte Software Versionen
sideb-left.pngsideb-right.png
Werbung
Heise
PC Radio
Todamax
NeuerDings
DjD-Smith-Music
Das neue NetBeat
sideb-left.pngsideb-right.png
Link - Übersicht
centerb-left.pngcenterb-right.png
eBay beendet Zusammenarbeit mit PayPal
  eBay beendet Zusammenarbeit mit PayPal

Anzeige

eBay wechselt seinen Zahlungsdienstleister: An die Stelle von PayPal tritt ab 2020 das niederländische Unternehmen Adyen.
Zunächst soll PayPal als Zahlungsmöglichkeit aber erhalten bleiben. Die PayPal-Aktie verlor an Wert – trotz guter Zahlen.


Eine langjährige Partnerschaft geht zu Ende: eBay hat verkündet, nicht mehr mit PayPal in der jetzigen Form zusammenzuarbeiten.
Stattdessen übernimmt bald der niederländische Dienst Adyen die Zahlungsabwicklungen für den Onlinemarktplatz.
Zu seinen Kunden gehören etwa Netflix, Uber und Spotify. Für eBay-Kunden soll PayPal aber weiterhin eine Zahlungsoption bleiben – mindestens bis Juli 2023.
PayPal bleibe ein wichtiger Partner, schreibt eBay in seiner Mitteilung.
Die PayPal-Aktie verlor nach der Ankündigung trotz guter Quartalszahlen rund zehn Prozent im vorbörslichen Handel am Donnerstag.
 
 
MEHR LESEN »»»
centerb-left.pngcenterb-right.png
Firefox 59: Noch mehr Privatsphäre für den Privaten Modus
  Firefox 59: Noch mehr Privatsphäre für den Privaten Modus

Anzeige

Im Privaten Modus merkt sich Firefox keine Surf-Spuren wie Chronik oder Cookies.
Außerdem werden standardmäßig Tracking-Scripts blockiert.
Mit Firefox 59 verbessert Mozilla weiter die Privatsphäre in diesem Modus.

Besuchte Webseiten, Eingaben in das Suchfeld und Logins sind Dinge, die sich Firefox, neben anderen Dingen, merkt.
Was häufig praktisch ist, ist nicht immer erwünscht. Daher gibt es mit dem sogenannten Privaten Modus eine Betriebsart, bei der sich Firefox all dies nicht merkt.
Auch liefert der Private Modus standardmäßig mehr Privatsphäre.
Bekannte Tracking-Scripts von Drittanbietern werden nämlich blockiert.
Neben einer Verbesserung der Privatsphäre sorgt dies ganz nebenbei für deutlich weniger Werbung auf den Webseiten und für eine spürbar bessere Webseiten-Performance.
 
 
MEHR LESEN »»»
centerb-left.pngcenterb-right.png